Gelbstich total !

 

Nein, ich meine nicht das Gelb der FDP. Und nein, ich meine auch nicht das eher monotone Gelb des in Brandenburg allgegenwärtigen Rapses. Das Gelb, von dem ich rede, ist das klare leuchtende Gelb des Ginsters. Die Döberitzer Heide, mein Ziel dieser Tour, ist voll davon.

Und schon wieder am Havelkanal

volle Distanz: 48.99 km
Download

Und schon wieder war ich am Havelkanal unterwegs. Eigentlich als Ergänzung zur letzten Tour.

Frühlingssuche am Havelkanal

volle Distanz: 29.82 km
Download

Den Frühling habe ich am Havelkanal gesucht. Von Niederneuendorf Richtung Westen bis Falkensee immer am Havelkanal lang.

Rund um den Tegeler See

volle Distanz: 40.34 km
Download

Eine tolle Runde um den Tegeler See. So früh im Jahr glücklicherweise noch nicht so überlaufen.

Snippet Three : Die kleine südliche Spandauer Runde

volle Distanz: 21.25 km
Download

„Die kleine südliche Spandauer Runde“ :

Bahnhof Spandau – Bullengraben-Grünzug – Alt-Staaken – Naturschutzgebiet Hahneberg – Rieselfelder – Scharfe Lanke

ca. 21 km

Snippet Two : Die Nördliche Spandauer Runde

volle Distanz: 22.29 km
Download

„Die nördliche Spandauer Runde“ :

 

Bahnhof Spandau – Spekte-Grünzug – Eiskeller – Schönwalde-Glien – Spandauer Forst

ca. 22 km

Niederneuendorfer Acht

herbst1_header

volle Distanz: 40.68 km
Download

Die Niederneuendorfer Acht besteht aus zwei Teilen, deren zentraler Abschnitt aus dem Havel-Glien-Radweg besteht. Im nördlichen Teil geht es durch die Teufelsbruchwiesen und im südlichen Teil durch den Spandauer Forst.

Snippet One : Havel-Glien-Radweg

snippets01_header

volle Distanz: 6.34 km
Download

snippets01_header02

Der Havel-Glien-Radweg zwischen Niederneuendorf und Schönwalde-Dorf.

Auf der Dörferkranzroute um den Krämer

header_doerferkranz

volle Distanz: 61.41 km
Download

Den Krämer Forst umgibt ein Ring von Dörfern. Der sogenannte Dörferkranz. Der Havellandradweg läuft auf einem Teil des westlichen Dörferkranzes. Ich erkunde heute aber den östlichen Teil entgegen des Uhrzeigersinns.