Abstecher in die Tiefwerder Wiesen

LSG Tiefwerder Wiesen

LSG Tiefwerder Wiesen

Kleiner Abstecher zu den Tiefwerder Wiesen und Kilometer Null des Havellandradweges

ca. 16 km bei sonnigem heißem Sommerwetter.

Route:   Rohrdamm – Tiefwerder Wiesen – Spandauer Ellipse – Rohrdamm

Freitag war ich im Rahmen eines Projektes für einen gemeinnützigen Verein unterwegs. Ich wollte ein Foto von den Wasserbüffeln auf den Tiefwerder Wiesen machen. Und nebenbei war auch noch Gelegenheit, den Weg zwischen Rohrdammbrücke und Freiheit an der Spree entlang auszuprobieren. Sehr idyllisch. Links, hinter Hecken versteckt, eine Laubenkolonie und rechts die Spree. Aber die Qualität des Weges ist unter aller Kanone.

Im Landschaftsschutzgebiet Tiefwerder Wiesen angekommen, lautete die Frage: „Ach, wo laufen sie denn?“. Wenn ich das wüßte. Die haben sich wahrscheinlich in den schattigen Uferbewuchs zurückgezogen. Oder verkörpern die Ziegen den Zustand der Wasserbüffel vor einer Metamorphose? Dann habe ich wenigstens noch die Landschaft genossen. Die violetten Blütenstände des Blutweidereich beherrschen das Bild. An anderer Stelle bildeten Disteln fast ein kleines Feld und sahen aus wie große Pusteblumen, besser Pustedisteln.

Später, nach einer kleiner Erfrischung bei Florida Eis an der Spandauer Ellipse, habe ich am Eingang zum Münsinger Park an der Seegefelder Straße noch die neue Infotafel für den Havelllandradweg bewundert. Endlich hat der Havellandradweg hier seinen symbolischen Kilometer Null, da er offiziell hier starten soll.

Freitag, 20.07.2018

Leave a Comment